#hochäckerstraße #neuperlach #neubaugebiet #wohnungen #südfriedhof

Die Maikäfersiedlung im Umbruch


Im Rahmen einer Nachverdichtung soll die idyllische Wohnanlage abgerissen und durch Neubauten ersetzt werden. Die Abrissarbeiten haben am 10.03.2016 begonnen. Ein Bagger reißt den ersten Block am Innsbrucker Ring ab. Stück für Stück werden die Zimmer der Wohnungen freigelegt und abgerissen. Zum Teil kann man erahnen, wie die Bewohner hier gelebt haben. Der Größte Teil war trotz einschränkungen im Wohnraum, sehr zufrieden. Viele Kleingärten und viel Grün wurde im Laufe der Jahre liebevoll angelegt. Ob dies in den neuen Wohnungen die ehemaligen Bewohner auch möglich sein wird? Hier auf neuperlach-online.de sieht man zum letzten Mal die Häuserreihe der Maikäfersiedlung.

Einige Zeitungsartikel hierzu: Süeddeutsche Zeitung , SZ-PHOTO , HALLO-Verlag München , wikipedia , Münchner Merkur
Baustelle Maikäfersiedlung

Die Maikäfersiedlung in Ramersdorf-Perlach an der Bad-Schachener-Straße Ecke Echardinger Straße im Februar 2016. Noch laufen die Vorbereitungen für den Abriss dieser, zumindest von außen gesehene, idyllische Wohnsiedlung. Zuerst wird der Block an der Echardinger Straße abgerissen, danche der Block an der Krumbadstraße, Ecke Bad-Schachener-Straße.

Copyright © 2017 - GELBMANN STEPHAN - Foto- und Bilderdienst Gelbmann - Neuperlach - München