Marx-Zentrum – Schließung vom REWE-Einkaufsgeschäft

Am 30.11.2017 ist der letzte offene Verkaufstag von REWE

AUS FÜR DIE PAYBACK-KARTE?


PAYBACK-KARTE? Wer kennt nicht diese Frage, wenn er an der Kasse von unserem REWE Geschäftes stand. Diese Frage wird ab heute, dem 01.12.2017 von keinem REWE-Angestellten mehr gestellt werden. Wie mehrfach hier berichtet, schließt unser REWE.

Als die Schließung Anfang des Jahres uns Eigentümer des Marx-Zentrums bekanntgegeben wurde, war die Verwirrung groß. Wer sollte dieses Geschäft übernehmen, oder wer sollte diese Räumlichkeiten anmieten? Diverse Interessenten hatten daher zwischenzeitlich diese Örtlichkeiten besichtigt. Das REWE-Geschäft ist nicht nur das was die Kunden sehen, sondern die selbe Fläche befindet sich noch einmal in unserem Tiefgeschoß und Keller. Auch diese Räume müssen von dem zukünftigen Mieter angemietet und verwaltet werden.
REWE-Schließung

EDEKA ist der Meinung, hier ein neues Verkaufsgeschäft eröffnen zu können. Allerdings müssen auch im Tiefgeschoss umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Von einer kurzfristigen Schließung und Neueröffnung ist man zwischenzeitlich abgerückt. Die Umbauarbeiten in unserem Keller und ebenerdig, werden so schnell wie möglich begonnen werden und voraussichtlich im März oder April 2018 abgeschlossen sein.

Für Sentimentalitäten ist daher keine Zeit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, werden auf andere Filialen verteilt. Für die hier in unserer Wohnanlage wohnende freundliche und immer gutgelaunte Mitarbeiterin, wird der neue Arbeitsweg sicherlich etwas weiter werden, aber Miss „Payback“ an der Kasse, freut sich auf ihren zukünftig günstigeren Arbeitsweg. Ein anderer junger Mitarbeiter wird vermutlich mit einer Lehre beginnen. Also nochmals wünschen wir der Belegschaft des REWE‘s alles Gute für ihre Zukunft.

REWE-Schließung
REWE-Schließung

20.11.2017 - Wie ich bereits Anfang des Jahres hier berichtet habe, schließt das Lebensmittelgeschäft REWE Ende November. Auf meine Nachricht hin, haben dann fast 200 Kunden die Angestellten zu dieser Nachricht befragt.
In meinem Artikel vom 09. Nov. 2017 habe ich dann das definitiv aktuelle Schließungsdatum von REWE verkündet. Heute kündigt REWE selbst in einem Flyer an der Eingangstüre an, dass am Donnerstag den 20.11.2017 das Geschäft für Kunden zum letzten Mal geöffnet ist.

REWE-Schließung
REWE-Schließung
REWE-Schließung
alter-text

Marx-Zentrum – Schließung des REWE-Einkaufsgeschäft


Seit Anfang des Jahres stand fest, der Lebensmittelladen REWE wurde verkauft und schnell wurde ein neuer Käufer gefunden. Ende November 2017 wird das REWE-Geschäft geschlossen. Den Dezember nutzt der neue Eigentümer EDEKA, für die Renovierung und eröffnet im Januar 2018 sein neues Geschäft. Vielleicht sehen wir dann die/den eine(n) oder andere(n)wieder in dem neuen EDEKA-Laden. Alle Mitarbeiter können von REWE übernommen werden, werden aber in verschiedene Filialen verteilt.

Genau genommen bin ich seit über 20(!) Jahre Kunde. Ich wohne hier im Peschelanger 7. Eine ältere Nachbarin wohnt seit 1974 hier und berichtet, dass in den ersten Wochen der Laden noch eine Baracke war, die auf dem jetzigen Spielplatz auf der anderen Seite des Karl-Marx-Ringes stand. Nachdem die Bauarbeiten im Marx-Zentrum fast fertig waren, zog das Geschäft in den Peschelanger 8 um. Damals war es noch ein Deutscher Supermarkt, später ein HL, schließlich ein Minimal und dann eben ein Rewe.

Das typische Vordach deckte einen Teil des großen Innenbereichs ab. Über dem Bürokomplex und den Sozialräumen befinden sich die Wohnungen von Peschelanger 8 und 10 mit jeweils 7 und 12 Stockwerken. Bis zur Neueröffnung des EDEKA Einkaufszentrum können wir als Ausweichmöglichkeit den Penny im Peschelanger 11 nutzen. Wer unbedingt in einen REWE-Geschäft einkaufen möchte, kann die Rewe-Filiale im Plettzentrum besuchen. Wer mit der U-Bahn fährt und von der Stadt kommt, nimmt einfach die fordern Ausgänge und ist schon im Einkaufszentrum „life“ bei seinem geliebten REWE.

Auf jedem Fall möchte ich mich, Stephan Gelbmann, hier als Betreiber der Facebook-Seiten NEUPERLACH DOT ORG und marx-zentrum, sowie der Internetseiten neuperlach-online.de, bei den Mitarbeitern von REWE für ihre freundliche und engagierte Arbeit bedanken und wünsche euch alles Gute.
Das Marx-Zenrum vor den Alpen
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
alter-text
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung
REWE Verkaufsladen im Marx-Zenrtum kurz vor der Schließung